Alston

Alston

In dieser Woche haben wir uns wieder zum Rollenspiel in der Dienstagsrunde getroffen. Das ist passiert:

Nachdem wir die nötigsten Einkäufe und Erledigungen in Melvaunt getätigt haben, begeben wir uns zum Adelsviertel, um der Einladung des Herrn Boltar zu folgen. Das Viertel der Wohlhabenden ist von einer weiteren Mauer umgeben und gut bewacht. Erst nach Vorweisen der Einladung werden wir eingelassen. Ein Diener des Hauses Boltar erwartet uns bereits. In einer bequemen geschlossenen Kutsche fahren wir zwischen großzügig angelegten Parkanlagen vorbei an prunkvollen Häusern.

Langsam werde ich misstrauisch. War unsere Hilfe wirklich so überragend, dass diese Ehre und dieser Aufwand angemessen sind? Oder steckt noch etwas hinter der Einladung? Mehr