Am vergangenen Dienstag stürtzten wir uns mit unseren Fantasy-Charakteren wieder ins Abenteuer. Hier die Zusammenfassung aus der Sicht meines Charakters Alston:

Alston in Gefahr

Alston in Gefahr

Am nächsten Morgen macht sich die Karawane zum Aufbruch bereit. Kormag treibt die Wachen der Karawane an mit den Worten „…wir haben Zeit verloren…“ Ich frage mich kurz, wodurch wir eigentlich Zeit verloren haben sollten, schließlich haben wir das Nachtlager wie geplant nach der Durchquerung des Trank aufgeschlagen.

Noch während ich darüber nachdenke, treffe ich Doro und wir nehmen gemeinsam unser Frühstück ein. Offenbar hat der kleine Unterhalter tatsächlich das Geschirr am Abend alleine abgewaschen, was noch immer Gesprächsthema bei den Wachen ist. Der Jongleur gesellt sich zu uns und stellt sich nun auch als Samson vor. Es handelt sich um einen Lathander-Anhänger, der sich ebenfalls auf der Reise in Richtung Melvaunt befindet. Schließlich treffen wir auch den Magier Cantaras, der sich auch kurz zu uns setzt, bevor die Karawane aufbricht. Mehr