Es wird ein Waldläufer!

1 Kommentar

Welch ein Glück: Ich werde nun für einige Spielabende die Spielleitung abgeben.

Bei einem Ausflug in der vergessenen Reiche werde ich mich nun also auf meinen neuen Spielercharakter konzentrieren können. Ganz neu ist der Charakter dabei nicht: Den geschickten Bogenschützen Alston habe ich mit ähnlichem Charakterkonzept bereits einmal gespielt. Damals hatte ich jedoch nicht die Möglichkeit, den Charakter richtig zu entwickeln, daher folgt nun ein zweiter Versuch.

Alston ist nun ein Waldläufer mit Hintergrundgeschichte und wird hoffentlich in Kürze bei Melvaunt auf seine neuen Gefährten treffen. Wer wohl seine Begleiter werden?

Spielbeginn ist Mitte Januar 2011. Ich werde hier laufend über Alstons Abenteuer berichten.

Advertisements

Ende mit Schrecken

Hinterlasse einen Kommentar

Gestern endete unser aktuelles Horrorabenteuer mit einigen Überraschungen.

Wie so oft wurde es zum Ende hin zeitlich sehr knapp. Ich tue mich leider weiterhin schwer mit einer zeitlichen Einschätzung von Kämpfen. So kam dann das Ende wegen Zeitdrucks etwas plötzlich. Eine Unterbrechung mitten im „Endkampf“ ist jedoch auch immer sehr ungünstig.

Wie auch immer: Die Charaktere waren erfolgreich. Sie haben unter vollem Einsatz und unter körperlichen wie auch psychischen Verlusten das Böse besiegt.

Nun soll es zur Abwechslung einen Ausflug ins Fantasy-Genre geben. Ich bin gespannt, wie sich dies in der Spielgruppe entwickelt. Und das Beste für mich: Offenbar habe ich die Chance, das nächste Abenteuer von der Spielerseite aus zu erleben. Schön!

%d Bloggern gefällt das: