Ich möchte gemeinsam mit einem Freund ein Rollenspielabenteuer im Fürstentum Lippe schreiben. Die Geschichte soll ein Horrorszenario um 1925 werden. Als Grundlage wollen wir auch lokale Mythen und Legenden verarbeiten, die Ansatzpunkte für ein gruseliges Abenteuer bieten.

Es gibt einige interessante Schauplätze in diesem Landstrich zwischen Weser und Teutoburger Wald.

Langenbrücker Tor in Lemgo um 1920

Langenbrücker Tor in Lemgo um 1920

Man darf gespannt sein, was wir an Material finden und wie wir dieses verarbeiten. Wenn jemand eine tolle Sage aus dem Lipperland kennt, die sich für die Verarbeitung in einer Horrorgeschichte eignet, freue ich mich über einen entsprechenden Kommentar.

Advertisements