Nichtspielercharaktere (NSC) sorgen im Rollenspiel für Dynamik, Stimmung und Interaktion. Nichtspielercharaktere beauftragen, unterstützen oder stören die Spielercharaktere bei ihren Aktionen.

Zu diesem wichtigen Rollenspielthema wurde schon sehr viel geschrieben. Ich möchte hier die wichtigsten und aus meiner Sicht wertvollsten Beiträge rund um die Darstellung und Entwicklung von NSC zusammenfassen.

  • Mein Artikel über Nichtspielercharaktere im Rollenspiel beschreibt wichtige Grundlagen, Aufgaben von NSC, Möglichkeiten zur Vernetzung und die wichtigsten Eigenschaften von Nichtspielercharakteren.
  • Drak beschreibt in seiner Artikelreihe „Interessante Charaktere darstellen“ die Ausgangslage zur Darstellung von NSC im Rollenspiel. Er empfiehlt außerdem ein Darstellungsblatt mit den wichtigsten Informationen zu den Charakteren der Spielleitung.
  • Darstellungstipps und eine umfangreiche Spielleiterhilfe zu NSC liefern die Selemer Tagebücher.

Wer weitere Spielleiterhilfen zur Erschaffung, Entwicklung und Darstellung von NSC kennt und nutzt, ist herzlich eingeladen, diese als Kommentar zu ergänzen. Ich werde die Liste der hilfreichen Seiten zu diesem Thema dann gerne entsprechend ergänzen.

Advertisements